digitized.worldNetzwerkeTermine und Veranstaltungen

Ethik in einer „digitalisierten Welt“ Netzwerke in Theorie und Praxis – Vortrag am philosophischen Institut der Uni Wien

Dienstag, 30. April 2019, 11:30 – 13:00 Uhr
Ort: Institut für Philosophie der Universität Wien, HS 3D
1010 Wien, Universitätsstr. 7 (NIG), 3. Stock

Netzwerke, wie sie entstehen und wie sie wirken. Chancen und Risken einer
„digitalisierten Welt“ aus dem Blickwinkel von Ethik und Philosophie
Anhand der aufgezeigten Szenarien führen grundsätzliche ethische und
gesellschaftliche Fragen im Gegensatz zu technischen Möglichkeiten zu einander
oft widersprechenden Antworten. Dieser Talk betrachtet Fragen und Antworten
sowohl aus der Sicht der Technologie als Werkzeug, als auch aus der Sicht von
Ethik und Philosophie mit Blick auf die Gestaltungsmöglichkeiten für eine
lebenswerte Gesellschaft.

Vortragender: Mag. Dr. Walter Karban

Veranstalter: Verein für Komparative Philosophie
und Interdisziplinäre Bildung (KoPhil)
Kommentar und Diskussionsleitung: Univ.-Doz. Dr. Hisaki HASHI
Kooperation: Philosophische Gesellschaft Wien
The Japan Society for Global System and Ethic